Frank Hörner

Kölner Theaterpreis für „Das doppelte Lottchen“, in der Regie von theaterkohlenpott Leiter Frank Hörner.
Frank Hörner

Die Produktion vom COMEDIA-Theater Köln (in einer  Textfassung von Jutta M. Staerk) wurde gestern in Köln, mit dem mit 5.000 Euro dotierten Preis der SK Kulturstiftung in der Sparte Kinder-und Jugendtheater ausgezeichnet.
Unser musikalischer Leiter Sebastian Maier arrangierte die Musik für das Stück, welches vom Kölner Stadt-Anzeiger als „Juwel“ bezeichnet wird. Stefanie Stuhldreier hat das Lottchen-Bühnenbild entworfen, bei uns hat Sie die Produktion „ICH BIN JERRY“ ausgestattet.
Glückwunsch an das ganze Team vom Comedia-Theater Köln!