Stipendium

Das NRW Nachwuchs-Stipendium Freie Kinder- und Jugendtheater

Katrin Leneke

Katrin Leneke

Katrin Leneke wird ab September 2017 ein vier monatiges Stipendium beim theaterkohlenpott absolvieren, das NRW Nachwuchsstipendium Freie Kinder- und Jugendtheater.

Sie wird im Rahmen des Stipendiums gemeinsam mit jungen Menschen zwischen 13 und 18 Jahren ein Theaterstück erarbeiten, proben und auf die Bühne bringen, dass sich mit dem Thema „Angst“ beschäftigt. Wie viel Vertrauen braucht man, um sagen zu können: „Ich hab keine Angst“. Ist Angst nur was für Feiglinge? Oder einfach ganz natürlich und notwendig, um Gefahren zu erkennen? Angst kann ernst sein, traurig, aber auch komisch.

Das Projekt startet am 11.9. um 17h im Ort der Kulturen „das O“.

Wer Lust hat, in diesem JungenEnsemble mitzumachen, kann sich gerne melden.

info@theaterkohlnpott.de oder bei Gabriele Kloke mobil: 0162 286 90 37.

Das NRW Nachwuchs-Stipendium Freie Kinder- und Jugendtheater hat die künstlerische Entwicklung der Stipendiatinnen und Stipendiaten zum Ziel. Es fördert den Austausch und die Kooperation von jungen Künstlerinnen und Künstlern mit professionell arbeitenden Kinder- und Jugendtheatern der NRW-Szene.

Das Stipendium ist auf die Arbeit der freien professionellen Kinder- und Jugendtheater in Nordrhein-Westfalen ausgerichtet und orientiert sich an den Prämissen künstlerischer Qualität, kultureller Vielfalt und Innovation.

Insgesamt sechs Stipendien werden jährlich vom COMEDIA Theater Köln in Zusammenarbeit mit dem Arbeitskreis der Kinder- und Jugendtheater NRW vermittelt, initiiert und gefördert durch das Ministerium für Familie, Kinder, Jugend, Kultur und Sport des Landes Nordrhein-Westfalen (MFKJKS).

Das Stipendium richtet sich an junge Künstlerinnen und Künstler sowie Wissenschaftler, insbesondere in den Bereichen Schauspiel, Bühnenbild / Ausstattung, Dramaturgie, Theaterwissenschaft, Theaterpädagogik und Kulturmanagement.